90459 Nürnberg
+49 (0) 911 14 8 70 80 90
service@blogtopia.eu

Unser Blog für Blogger

Alle wichtigen News und Informationen für Blogbetreiber
Schriftgröße: +

Wordpress 3.2 erschienen

Wordpress 3.2 erschienen

Seit dem 4.7.2011 (Independence Day) steht nun nach langer Entwicklungszeit Wordpress 3.2 zum Download bereit und löst damit die am 23. Februar 2011 erschienene Wordpress Version 3.1 ab. Der kleine Zähler nach dem Punkt der 3.x Version bringt zahlreiche Neuerungen, die das Bloggen komfortabler machen sollen. Die Version ist dem Komponisten George Gershwin gewidmet.

Der Erfinder und Hauptentwickler Matt Mullenweg legte den Fokus der Wordpress Version 3.2 darauf, die Software schneller und leichter zu machen.

In diesem Video finden sich optisch schön dargestellt alle Neuerungen von Wordpress 3.2:

Hiernochmal alle Neuerungen zusammengefasst:

Überarbeiteter Adminbereich:

Die Oberfläche und das Aussehen des Adminbereichs wurden stark modifiert. Wer das Plugin Fluency Admin nutzt, wird sofort die Ähnlichkeit feststellen und auch den Fakt, dass die aktuelle Version des Fluency Admin (2.4.0.1) Probleme bei der Darstellung bereitet und abgeschaltet werden sollte.

Das neue Standard-Theme Twenty Eleven, das stark auf HTML5 setzt. Auch weiterhin soll das Standardtheme jährlich wechseln.

Auch eine gute und intensive Überarbeitung erfuhr der Editor (zum Verfassen von Artikeln). Dieser lässt sich nun in den Zen Mode versetzen, damit beim kreativen Schreiben nichts mehr ablenkt, da sämtliche Bedienelemente ausgeblendet werden. So soll sich der Autor voll und ganz  auf den zu schreibenden Text fokussieren können. Sobald man mit der Maus zum oberen Bildschirmrand wandert, erscheinen die am häufigsten gebrauchten Werkzeuge.

Überarbeiteter Code (alles was unter der Haube steckt):

Aufgrund der zahlreichen Veränderungen und auch der Fortschritt verlangt von Wordpress ab Version 3.2 nach neueren Versionen von PHP und MySQL. Diese sollten UNBEDINGT vor dem Update geprüft werden (am Bestem beim Provider nachfragen). Verlangt wird mindestens PHP 5.2.4 und MySQL 5.0.15 oder höher. Alle Blogs die bei Blogtopia gehostet werden unterstützen selbstverständlich die Version 3.2!

Zudem hat WordPress 3.2 den Support für den alten (und auch nicht mehr von Microsoft-unterstützten) Browser Internet Explorer 6 aufgegeben. D.h. die Darstellung unter IE6 sieht komisch aus.

Die Admin-Bar (in der Blogansicht die Leiste oben am Bildschirmrand) wurde verbessert. Sie bietet jetzt einige weitere Schnellzugriffe, die sich bei der täglichen Arbeit als nützlich erweisen. Ebenso wurde der Bereich der Kommentarmoderation angepasst.

In zukünftigen neuen Versionen werden nun nicht mehr alle Datein ausgetauscht, sondern nur noch die, die sich tatsächlich verändert wurden.

Sicherheitslücke im All in One SEO Plugin für Word...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 10. Dezember 2018